Wer bin ich

Hi, ich heiße Martin, bin Jahrgang 1980 und war früher Angestellter im Baugewerbe 😉

Seit 8 Jahren verdiene ich mein Geld als Krankentransportfahrer.

Mein Frauchen und ich haben uns 2007 einen Traum erfüllt und unser Haus in viel Eigenleistung selbstgebaut. Okay, der Rohbau wurde von einer Firma gestellt, Fenster Haustür, Elektrik und den Dachstuhl.

Der Rest wurde dann von meinem Frauchen und mir alleine verwirklicht. Das Dach gedeckt mit Unterstützung der ganzen Familie, das Haus von außen verputzt im Alleingang.

Jeden Tag, 3 Monate lang bin ich von der Arbeit zum Haus gefahren und habe dort bis spät in die Nacht an unserem Traum gearbeitet.

Nu steht das Haus seit 10 Jahren und in den letzten Jahren haben wir sehr viel Geld sparen können, dadurch das ich ALLES alleine machen kann. Angefangen von ,, Veranda über Terrasse mit Überdachung oder Betonzäune oder Pavillon und noch so viele Dinge. ,,

Hier auf dem Blog möchte ich dir hilfreiche Tipp´s und Anregungen geben, wie du bis zu 2/3 Materialkosten einsparen kannst, wenn du dir einfach die Zeit nimmst und es alleine machst.

Ach ja, warum habe ich eigentlich den Berufszweig gewechselt?

Nun durch meine damalige Arbeit, wurde durch manche verkehrte Bewegungen mein Rücken doch stark in Mitleidenschaft gezogen.

So stark das ich heute ab und zu noch davon was habe 🙁

Außerdem ist die Zeit, die ich zu Hause sein konnte doch eher  spärlich gewesen. Das hat mich dazu gebracht die Frage zu stellen: Was noch alles Möglich ist?

Naja und so hab ich dann als Fahrer angefangen. Die Arbeitszeit und die Freizeit ist super ein teilbar und so kann ich meinem Hobby dem Bauen, Basteln Heimwerken und Selbermachen frönen 😉